Die Kinder- und Jugendabteilung und der Jugendausschuss

Der neu gewählte Jugendausschuss 2019 mit Petra Pfeifer und Katrin Golz als Jugendwartinnen, den Jugendsprechern Diane Möllmann und Maik Oelmann  sowie den Beisitzern Achim Körner, Yvonne Otto, Annika Zahn, Michael Möllman, Mareike Mothes und Denise Riese. Nicht auf dem Foto sind die Beisitzerinnen Dorothee und Carolin Leckel. Viel Erfolg und vor allem viel Spaß dem neuen Team!

Das Jugendteam verschickt an alle angemeldeten Mitglieder rechtzeitig vor den Aktionen des Jugendteams einen Newsletter mit allen notwendigen Informationen. Um immer informiert zu sein und auch, um Papier zu sparen, bitten wir Euch, dass Ihr Euch zum Newsletter anmeldet. Einfach eine Mail schicken an: ssv-marl-hamm-jugendabteilung@t-online.de mit der Bitte, auf die Mailingliste gesetzt zu werden! :-)  Auf demselben Weg meldet man sich auch einfach wieder ab! Selbstverständlich werden Eure Mailadressen nicht an Dritte weitergegeben!

Berichte und Fotos der Aktionen aus den letzen Jahren

Basteln für den Karnvevalsumzug! Anmeldungen im Büro montags und mittwochs von 15-17.00 Uhr und freitags von 16-18:00 Uhr!

Adventsbasteln mit dem Jugendteam: unter Anleitung der Betreuer entstanden tollen Tischkicker und schöne Kerzen. So hatte der ein oder andere am Ende des Nachmittags schon ein passendes Weihnachtsgeschenk!

MARATHONWOCHENENDE

Am letzten Septemberwochenende stellten sich insgesamt 17 Kinder und Jugendliche und ihre sieben Betreuer des Schwimm- und Sportvereins Marl-Hamm der Herausforderung des berüchtigten Marathonwochenendes! Zum Glück musste niemand einen echten Marathon absolvieren, sondern es wurden lediglich mehrere tolle Aktionen inklusive einer Übernachtung im Vereinshaus aneinandergereiht, so dass der Spaßfaktor riesig war! Los ging es zunächst am Samstag zur sportlichen Kanutour mit anschließendem Grillen am Vereinshaus des Kanuclubs. Anschließend brachen alle am Vereinshaus des SSV Marl-Hamm zu einer schaurigen Nachtwanderung durch den benachbarten Wald auf, denn die Taschenlampen mussten zu Hause bleiben! Als plötzlich drei junge Erschrecker aus dem Gebüsch stürzten, waren viele laute Schreie zu hören, aber schließlich kamen alle unversehrt wieder an. Nach einer Runde „Werwolfspiel“ lagen alle gegen Mitternacht in ihrem gemütlichen Bettenlager! Das Sportlerfrühstück am nächsten Morgen schmeckte den Marathonis hervorragend und bildete eine gute Grundlage für die abschließende Aktion im Schwimmbad „Aquarell“ in Haltern am See, wo alle beim Rutschen, Toben, Schwimmen und Klettern viel Freude hatten. Das Jugendteam rund um die Jugendwartin Petra Pfeifer resümierte am Ende: „Das Wochenende war zwar – wie ein echter Marathon – sehr anstrengend, aber absolut lohnenswert, da das Miteinander der Kinder und Jugendlichen der verschiedenen Sport- und Schwimmgruppen gefördert wurde und alle viel Spaß bei den diversen Aktionen hatten!“

Kürzlich machten sich 80 Mitglieder und ihre Familienangehörigen nebst dem Betreuerteam des SSV Marl-Hamm auf den Weg in den Freizeitpark „Irrland“ in Kevelaer. Hier konnten sich alle einen ganz Tag lang in Strohballen, im Mais, im Legoparadies und bei weiteren tollen Attraktionen austoben. Nur eins suchte man hier zum Glück vergeblich: elektronische Spielgeräte!!

Der Tagesausflug sollte auch sozial schwächeren Familien und Familien mit Migrationshintergrund ermöglicht werden und wurde deshalb aus Mitteln des Projekts „Integration durch Sport“ finanziell gefördert, denn der Schwimm- und Sportverein Marl-Hamm ist seit drei Jahren Stützpunktverein für Integration. Es wird nicht nur viel Wert auf die sportliche Betätigung der Kinder gelegt, sondern auch auf die sinnvolle außersportliche Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen des Vereins. Die Fahrt nach „Irrland“ trug hierzu erneut bei und das gemeinsame Grillen lieferte neben den vielen Spielangeboten im Park eine Möglichkeit, andere Vereinsmitglieder näher kennen zu lernen.

So zogen die Jugendwartinnen Petra Pfeifer und Katrin Golz und ihr Team am Ende des Tages auch ein positives Fazit: „Alle waren ausnahmslos begeistert, die Stimmung war super und für unsere nächste Aktion, dem Marathonwochenende mit tollen Aktionen und Übernachtung im Vereinshaus am 28./29.9.19 haben sich direkt einige Kinder angemeldet!“

Am 18. Mai ging es für die Kinder und Jugendlichen des SSV Marl-Hamm ab 10 Jahren los nach Haltern-Sythen zum ehemaligen Truppenübungsplatz, um dort auf Inlinern oder mit dem Fahrrad die Wege zu erkunden. Die Gruppe war zwar recht klein, aber alle Teilnehmer hatten bei bestem Wetter viel Spaß und konnten in freier Natur sogar Echsen und Blindschleichen entdecken! Ein weiteres Highlight war die Besichtigung und Erläuterung der Segelflugzeuge durch einen Segelflieger! Wiederum eine tolle Aktion des Jugendausschusses!

Im April lud die Jugendabteilung wieder alle Kinder und Jugendlichen zum gemeinsamen Schlittschuhlaufen  ein. 29 Kinder und Jugendliche folgten der Einladung und 15 Betreuer gesellten sich hinzu und trugen so zu einem vergnügten, fröhlichen Nachmittag bei!

Auch beim diesjährigen Karnevalsumzug in Sickingmühle war das Jugendteam des SSV Marl-Hamm mit dabei! Als Wikinger verkleidet  zogen sie mit einem selbst gebauten Wikinger-Schiff begeistert durch die Straßen von Sickingmühle, um den Zuschauern zuzujubeln und Kamelle sowie kleine Präsente zu verteilen. Trotz des Regens und der intensiven Vorbereitungszeit war es ein super Erlebnis für alle Beteiligten. Mehr Fotos vom Karnevalsumzug finden sich auf der Seite der Jugendabteilung.

Das Jugendteam als Wikinger beim Karnevalsumzug in Sickinmühle im März 2019.

Der Jugendausschus (und drei Gäste!) bei der Jugendlehrtagung in Hachen! Neben den interessanten Workshops und AGs blieb noch viel Zeit für Spaß miteinander und um die Jugendteams anderer Vereine kennen zu lernen!

Auf dem Foto: vorne v.l. Beisitzerin Dorothee Leckel, Jugendsprecherin Carolin Leckel, die Jugendwartinnen Petra Pfeifer und Katrin Golz. Hinten zweiter v.l. Beisitzer Achim Körner und 5. v.l. Beisitzer Maik Oelmann.

Neu am 13.02.2018: Fotos vom Karnevalsumzug in Sickingmühle am 11.02.18 - organisiert vom Jugendausschuss

Das Jugendteam des SSV Marl-Hamm beim Karnevalsumzug in Sickingmühle im Februar 2018.

 

V.l.: Achim Körner - Carolin Leckel - Jugendwartin Petra Pfeifer - Andrea Matussek - Jugendwartin Katrin Golz - Maik Oelmann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugendsprecherin Carolin Leckel und Beisitzerin Dorothee Leckel beim Kinderfest im September 2018.

Das Motto der Jugendabteilung!

Neu am 23.10.2018: Fotos vom Marathon Wochenende mit dem Jugendteam:

Nach dem Mondschein-Minigolfen ging es zur Übernachtungsparty ins Vereinshaus. Am nächsten Morgen, nach einem leckeren Sportlerfrühstück wartete im Schwimmbad "Aquarell" in Haltern am See ein toller Vormittag auf alle Kinder und Jugendlichen. Alle waren sich einig, dass auch in diesem Jahr das Marathonwochenende eine sehr gelungene Aktion des Jugendteams war.

2018 Marathonwochende mit Moonlight-Minigolf, Schwimmen und Übernachtungsparty im Vereinshaus

Fotos von der Draisinenfahrt im Juni 2018.

2018 Schlittschuhlaufen in Dorsten
Im Kletterwald in Haltern 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktion der Jugend im Kletterwald in Haltern am See

<< Neues Bild mit Text >>

Wo, wann, wie finden Sie uns?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Büroadresse:

Schwimm- und Sport-

verein Marl-Hamm e.V.

1968

Merkelheider Weg 194a 45772 Marl-Hamm (siehe Anfahrtsplan)

Tel. 02365-26642

Mail:

ssv-marl-hamm@t-online.de

 

Unser Büro-Öffnungszeiten:

Nina Carl (Foto oben) ist montags und mittwochs von  15-17:00 Uhr und freitags von 16:00-18:00 Uhr im Büro anzutreffen.

Das monatliche Frühstück für alle erwachsenen Mitglieder findet immer am 1. Freitag im Monat statt. Das nächste Frühstück ist am 06.12.2019 ab 9:00 Uhr im Vereinshaus. Anmeldungen unter Tel. 26642 im Vereinsbüro oder bei Sophia Körner Tel. 02365-22065! Die Kosten betragen ca. 4,50€ und werden beim Frühstück gesammelt.

 Mehr Informationen unter Termine.

2019 Vereins-Frühstück

Termine

  06.12.2019

Stichwort "Kündigungen": wir benötigen bei einer Kündigung ein schriftliches Dokument (Brief, e-Mail, Fax). Eine WhatsApp an die Übungsleitung reicht nicht aus.

Kündigungen sind immer bis vier Wochen vor Quartals-ende möglich, also bis zum 1.3., 1.6., 1.9. oder 1.12. des Jahres (Eingang der Kündigung). Bitte kein Einschreiben schicken, da unser Büro nur zeitweise besetzt ist. Die Kündigung wird zeitnah vom Büro schriftlich (gerne per Mail, um Kosten zu sparen) bestätigt. Sollte dies nicht geschehen, bitte im Büro nachfragen, ob die Kündigung eingegangen ist.

 

Stichwort "Adress,- Kontoänderungen":

Bitte ALLE Änderungen (Adresse, Kontoverbindung, Kontoinhaber, Telefonnummer, Mailadresse usw.) unmittelbar dem Büro mitteilen. Rückbuchungen wegen einer falschen Kontoverbindung sind kostenpflichtig und gehen zu Lasten des Mitglieds. Auch häufen sich in letzter Zeit nicht zustellbare Briefe, da sich die Adresse des Mitglieds geändert hat! Bitte denkt an eine Mitteilung an das Büro! Vielen Dank!

Die Jugendabteilung ist  erreichbar unter

ssv-marl-hamm-jugendabteilung@t-online.de  Nur dort kann man sich auch für den Newsletter anmelden, der über alle Neuigkeiten und Veranstaltungen der Kinder und Jugendlichen informiert.

Die Aquajogging-Gruppen im Hallenbad am Badeweiher 

montags: 20:50-22:00 h Männer und Frauen 18-60 Jahre alt,  

__________________________

dienstags um 15:10 Uhr (Senioren) für Männer und Frauen,

__________________________

mittwochs von 15:10-16:00 Uhr für Männer und Frauen,

__________________________

sowie dienstags um 21:00 Uhr (nur für Frauen) 

_________________________

bieten noch Plätze für Wassersport- Begeisterte, die schwimmen können.

_________________________

Außerdem gibt es beim kombinierten Aquafitness und Aquajogging-Kurs montags in der Glück-Auf-Schule um 21:00 Uhr im Therapiebecken (32°) freie Plätze für Männer/Frauen

Es wird überwiegend im Tiefwasser mit Geräten (Gürtel/Beinschwimmern, Brett, Nudel, Hanteln, Sticks) trainiert, so dass die Gruppen auch für Personen geeignet sind, die Knie-, Hüft- oder Rückenprobleme haben.

Interessenten sind herzlich zu einer unverbindlichen Schnupperstunde ins HB am Badeweiher eingeladen. Personen, die eine Herz-OP hatten oder sonstige kardiogologische Befunde aufweisen, sollten zu ihrer eigenen Sicherheit eine Unbedenklichkeits-bescheinigung für den Bereich Tiefwasser in aufrechter Position beibingen (nicht die Schwimmlage ist gemeint)!.

Übungsleiter/in gesucht!! Wir suchen Übungsleiter/innen für die weiterführende Schwimmausbildung im Hallenbad, sowie im Erwachsenenbereich für Turnhalle und im Flach- und Tiefwasser, damit wir unser umfangreiches Wasser- und Sportangebot ausbauen können. Wir freuen uns über Nachrichten von bereits qualifizierten Übungsleitern oder Gymnastiklehrern sowie von Personen, die Interesse an einer Ausbildung haben. Bitte im Vereinsbüro melden oder beim 1. Vors. Fredy Körner

Tel. 02365-22065 Fax:02365-24039.

Unter "News" findet Ihr die Berichte und Fotos von den letzten 2 Jahren.

Zuständig für Fragen rund um den Datenschutz im SSV Marl-Hamm ist Fredy Körner Tel. 02365-22065, e-mail Adresse:                       koerner-marl@t-online.de 

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Postfach 20 04 44 40102 Düsseldorf ist als Anlaufstelle für Beschwerden erreichbar unter Telefon: 0211/38424-0 Telefax: 0211/38424-10  E-Mail Adresse: poststelle@ldi.nrw.de  Internet: www.ldi.nrw.de. Auftragsverarbeitung. Das Internetangebot der Staatskanzlei wird bei IT.NRW gehostet (sog. „Auftragsverarbeiter“ nach DSGVO).

Unser Verein hat einen Defibrilator im Vereinshaus und einen 2. Defibrilator im   Eingangsbereich der Turnhalle der Käthe-Kollwitz-Schule installiert. Dieser wurde mithilfe von Sponsorengeldern bezahlt. Herzlichen Dank!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwimm- und Sportverein Marl-Hamm e.V. 1968