Herzlich willkommen beim         SSV Marl-Hamm e.V. 1968!

Das Büro hat ab dem 3. August wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet!

 

Wir hoffen, dass unsere Schwimmgruppen nach den Sommerferien wieder starten können. Dies wird allerdings aufgrund der Corona-Schutzverordnung nur unter erheblichen Auflagen möglich sein. Nähere Informationen hoffentlich bald in Kürze.

Da die Teilnehmerzahlen reduziert werden müssen, haben wir einen AUFNAHMESTOPP für alle Gruppen und wir bitten um Verständnis, dass auch Familien, deren Kinder schon sehr lange auf der Warteliste für die Anfängerschwimmkurse stehen, noch nicht berücksichtigt werden können.

Wir wünschen allen Mitgliedern und ihren Familien

noch letzte erholsame Ferientage! :-)

TEILÖFFNUNG DES SPORTBETRIEBS!

ÖFFNUNG DES BÜROS ZU DEN GEWOHNTEN ZEITEN!

MITGLIEDSBEITRÄGE 3. QUARTAL

AUFNAHMESTOPP wegen begrenzter Kapazitäten!!

 

Da trotz aller Bemühungen auch weiterhin kein geregelter Sportbetrieb stattfinden kann und dies auch nicht absehbar ist, hat der Vorstand einstimmig beschlossen, den Mitgliedsbeitrag des 3. Quartals (Juni-September 2020) für alle Mitglieder auf den Förderbeitrag in Höhe von 3,00€/Monat zu senken. Wir danken allen Mitgliedern oder ihren gesetzlichen Vertretern für die Treue und ihre Solidarität zum Verein und hoffen, bald wieder unter halbwegs normalen Bedingungen starten zu können!

 

 

Stellungnahme des geschäftsführenden Vorstands bezüglich der Schließung der Sportstätten und der Fortzahlung der Mitgliedsbeiträge.

Liebe Mitglieder, liebe gesetzliche Vertreter unserer minderjährigen Mitglieder,

Der Vorstand kann sehr gut verstehen, dass Mitglieder enttäuscht oder verärgert sind, dass sie Mitgliedsbeiträge zahlen, ohne dass unsere Sportgruppen wie gewohnt stattfinden können bzw. dürfen. Es liegt jedoch keine "Vertragsstörung" vor, da kein Vertrag im eigentlichen Sinne mit uns abgeschlossen wurde, sondern eine Mitgliedschaft in einem gemeinnützigen Verein. Ein gemeinnütziger Verein ist berechtigt, Mitgliedsbeiträge einzufordern, um den Satzungszweck zu erfüllen und dies auch, wenn keine Sportangebote stattfinden. Anders als in kommerziellen Instituten zahlen Sie/zahlt Ihr bei uns keine Gebühr, für die Sie/Ihr eine Gegenleistung erwarten können/könnt.  "Der Beitrag stellt nach den vereinsrechtlichen Grundsätzen kein Entgelt dar, sondern ist die satzungsmäßige Verpflichtung der Mitglieder, damit der Zweck des Vereins verwirklicht werden kann“. Der Beitrag ist danach grundsätzlich kein Entgelt für die Leistungen des Vereins. Insofern gilt auch nicht der bereits angesprochene Grundsatz, dass bei Wegfall der Leistung auch die Pflicht zur Gegenleistung entfällt.

Der Beitrag dient insbesondere dazu, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebes zu decken. In der Regel sind die Beiträge knapp kalkuliert und berücksichtigen Kosten, die ganzjährig anfallen, wie zum Beispiel Verbandsabgaben und Versicherungsbeiträge. Insofern dürfte es nicht gerechtfertigt sein, den Beitrag zu mindern. Dieselben Argumente dürften für die Beantwortung der Frage nach einem Sonderkündigungsrecht herangezogen werden können. Mit der Mitgliedschaft im Verein soll grundsätzlich eine langfristige Verwirklichung des Vereinszwecks verfolgt werden. Die Einstellung des Sportbetriebs für einen zunächst überschaubaren Zeitraum dürfte danach grundsätzlich nicht dazu führen, ein Sonderkündigungsrecht anzunehmen." 

Das heißt, die Zahlung der Beiträge läuft bis auf Weiteres normal weiter, auch weil unser Verein auch ohne Sportbetrieb weiterhin laufende Kosten hat. Sollte jemand nachweislich wegen der Corona-Krise finanziell nicht in der Lage sein, die regulären Beiträge zu zahlen, so setzen Sie sich bitte mit uns per E-Mail in Verbindung, damit wir eine individuelle Lösung finden können. Ansonsten bieten wir an, die Mitgliedschaft ab dem nächsten Quartal in eine Fördermitgliedschaft umzuwandeln (3,00€/Monat für Erwachsene und 2,00€/Monat für Kinder). Dies würde allerdings bedeuten, dass Sie/Ihr die Sportgruppen nach der Krise nicht sofort wieder nutzen können/könnt! Möglich wäre auch zum folgenden Quartal zu kündigen, was wir natürlich sehr bedauern würden.

Auch wir als Vorstand sind nicht glücklich darüber, dass wir drei Wochen vor den Osterferien und danach noch keinen Sport haben stattfinden lassen dürfen und würden uns sehr freuen, wenn wir demnächst wieder einen regulären Betrieb aufnehmen könnten. Leider liegen uns derzeit auch noch keine neuen Informationen vor. Den neuesten Stand entnehmen Sie bitte unserer Homepage (www.ssv-marl-hamm.de) oder der Tagespresse.

 

Mit freundlichen Grüßen,

im Namen des geschäftsführenden Vorstands

Fredy Körner (1. Vorsitzender) und Nicole Klein (Geschäftsführerin)

Auch in diesem Jahr waren wieder alle Mitglieder, die in diesem Jahr 79 Jahre und älter sind, zu einem geselligen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Neben fröhlichen Gesprächen unterhielt Herr Berger mit seiner Gitarre die Runde und alle sangen mit! Die Sozialwartin Olga Sauer sorgte mit ihrem Helferteam für einen reibungslosen Ablauf! Vielen Dank für jede Hilfe!

Im Jahr 2020 sind 52 Mitglieder 80 Jahr und älter und die meisten davon auch noch sportlich aktiv! Auf dem Foto in der ersten Reihe 3.v.l. Inge Berger und 1. und 2. v.r. Liane Rabenow und Anke Latoschinski, die im Jahr 2020 sogar schon 90 Jahre alt geworden sind oder noch werden! Alle drei nehmen regelmäßig an der (Wasser)Gymnastik teil! Weiter so, wir sind stolz auf euch!

WEGEN DER CORONA-KRISE HABEN WIR EINEN AUFNAHMESTOPP!!! FALLS SICH WIEDER MÖGLICHKEITEN ZUR AUFNAHME IN DEN VEREIN ERGEBEN, WIRD DIES HIER MITGETEILT!

 

Unser Verein bietet für jeden etwas: ob jung oder alt, Mann oder Frau, ob an Land oder im Wasser - bei uns wird jeder fündig! Über neue Gesichter in unseren Sportgruppen freuen wir uns immer! Unsere Bürokraft Nina Carl informiert gerne über freie Plätze und unser umfangreiches Sportangebot, erste Informationen finden sich unter dem Reiter "Übersicht Übungsstunden".

 

Wir wünschen allen viel Spaß beim Sport und immer dran denken: "Bewegung ist Leben und Leben ist Bewegung!"

 

 

AQUAFITNESS-WASSERGYMNASTIK-AQUAJOGGEN-WASSERGEWÖHNUNG - SCHWIMMAUSBILDUNG-TECHNIK-UND AUSDAUERSCHWIMMTRAINING

 

ABENTEUERSPORT-BALLSPIELE-JUDO-FITNESSGYMNASTIK-SITZGYMNASTIK-BODYSTYLING-STEP-WORKOUT

 

Unsere Bürokraft informiert Sie/Euch gerne über unser vielseitiges Sportangebot für alle Altersgruppen im Wasser oder in der Halle!

Auch unsere Homepage oder die Festbroschüre zum 50. Vereinsjubiläum geben einen guten Einblick in unsere Sportgruppen!

 

In vielen Gruppen gibt es noch FREIE PLÄTZE, so dass eine Möglichkeit zur Teilnahme an einer unverbindlichen Schnupperstunde besteht.

 

Aquajoggen im Hallenbad am Badeweiher (Tiefwasser - nur für Schwimmer)

montags von 20:40-21:30 Uhr

Zielgruppe: Männer und Frauen

Leitung: Fredy Körner

 

Aquajoggen/Aquafitness im Therapiebecken der Glück-auf-Schule

(ca. 32° Wassertemperatur)

montags von 21:00-22:00 Uhr

Zielgruppe: Männer und Frauen jeden Alters

Leitung: Manuela Poorthuis

 

Fitnessgymnastikgruppe im Gymnastikraum im Vereinshaus

dienstags von 18:00-19:00 Uhr

Zielgruppe: Frauen ab ca. 40 Jahre

Leitung: Olga Sauer

 

Die Übersicht mit ALLEN Übungsstunden findet sich unter "Übersicht ÜBUNGSSTUNDEN"!

 

MITEINANDER MEHR BEWEGEN!!

Wir suchen ÜBUNGSLEITER/INNEN:

  • Kinderschwimmen (Anfängerschwimmen und fortgeschrittene Schwimmer) im Lehrschwimmbecken
  • Schwimmtraining der fortgeschrittenen Schwimmer im Hallenbad. 

Voraussetzung: 1. Hilfe Nachweis, Rettungsfähigkeit, erweitertes pol. Führungszeugnis, 18 Jahre und/oder Erfahrung im Bereich Schwimmen. Die notwendige Qualifikation (Übungsleiterlizenz, Fortbildungen Schwimmen beim Fachverband) kann nach Absprache noch erfolgen.

 

  • Aqua-Jogging-Gruppe für Frauen und Männer montags abends von 20:45-21:35 Uhr im Hallenbad
  • Voraussetzung: Erfahrung in der Aquafitsparte und gerne auch Übungsleiterlizenz.

 

Bewerbungen bitte formlos an: ssv-marl-hamm@t-online.de (an unseren technischen Leiter Fredy Körner oder die Geschäftsführerin Nicole Klein).

 

Darüber hinaus freuen wir uns immer über Verstärkung im Vorstand!

Dringend gebraucht werden helfende Hände im Garten: im Herbst müssen die Blätter geharkt, das Unkraut muss gezupft, die Blumen bewässert werden. Sie (zur Zeit Angelika Ruhnow) schafft das leider nicht mehr alleine.... Wer also etwas Zeit über hat und Lust auf Gartentätigkeiten hat, meldet sich gerne im Büro oder bei Fredy (Tel. 22065). Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

 

Unser Verein bietet zahlreiche Angebote im Bereich "Breitensport/Gesundheitssport" für Erwachsene und Kinder an

(nähere Informationen in den Links):

 

Sportangebote für Kinder und Jugendliche im Wasser und in der Turnhalle:

  • Eltern-Kind-Schwimmkurs: donnerstags von 17:30-18:15 Uhr (Warteliste)
  • Anfängerschwimmen und Schwimmausbildung an jedem Wochentag, nicht samstags in den Lehrschwimmbecken der Käthe-Kollwitz-Schule und der Martin-Buber-Schule (Warteliste)
  • Techniktraining/Schwimmausbildung für Fortgeschrittene mittwochs und freitags  jeweils von 16:00-17:00 Uhr und 17:00-18:00 Uhr im Hallenbad am Badeweiher (zur Zeit keine freien Kapazitäten für Externe)
  • Abenteuersport und Ballspiele dienstags in der TH von 15:00-16:00 Uhr und 16:00-17:00 Uhr (zur Zeit keine freien Kapazitäten für Externe)
  • Pampers-Judo freitags von 16:00-17:00 Uhr
  • Judo-Training für ältere Kinder und Jugendliche von 17:00-18:30 Uhr (zur Zeit keine freien Kapazitäten für Externe)
  • Bewegungsangebot für Eltern und Kinder (Kurs): mittwochs von 16:15-17:30 Uhr (zur Zeit keine freien Kapazitäten für Externe)

Sportangebote für Erwachsene im Gymnastikraum und in der Turnhalle und im Vereinshaus:

Sportangebote für Erwachsene im Wald (Treffpunkt: Vereinshaus am Merkelheider Weg 194a)

  • Walking montags von 9:00 - 10:10 Uhr für Männer und Frauen allen Alters (Leitung: Sophia Körner) und mittwochs von 9:00-10:30 Uhr (Leitung: Fredy Körner)

Sportangebote für Erwachsene im Wasser:

 

Auszeichnung für den SSV

Seit 2017-2021 ist der SSV Marl-Hamm als Stützpunktverein für für den Breitensport, Integrationssportangebote  in Turnhalle und im Wasser sind anerkannt und wird finanziell gefördert vom Landessportbund! 

 

In vielen Gruppen und Kursen treffen sich in unserem Verein Kinder und Erwachsene mit und ohne Migrationshintergrund zum gemeinsamen Sport und es wird dadurch ein Beitrag zum besseren gegenseitigen Verständnis und zur Integration geliefert. Auch im außersportlichen Bereich gelingt es immer besser, Mitglieder mit Migrationshintergrund und ihre Familien zu integrieren.

Mittwochs ab 20:30 Uhr haben erwachsene Flüchtlinge, die bei uns das Schwimmen erlernt haben, bei Anna-Lena Schmitz im Hallenbad am Badeweiher die Gelegenheit, ihre Schwimmfertigkeiten zu verbessern.

 

Auskunft über Sport mit Muslimen und Flüchtlingen sowie im Kinderbereich im Sport und Schwimmen erteilt Fredy Köner unter Tel. 02365-22065 oder unser Büro 26642 zu den Bürozeiten montags/mittwochs 15:00-17:00 Uhr und freitags von 16:00-18:00 Uhr.

Dieser Link führt direkt zum Landessportbund für ÜL Aus- und Fortbidungen und Integration!

Weitere Infos: https://www.lsb.nrw

Über uns

1. Vorsitz. Fredy Körner und technischer Leiter

Mit uns können Sie Ihre Freizeit gestalten, wie Sie möchten, dabei mit Gleichgesinnten Zeit verbringen und Freundschaften knüpfen. Lesen Sie mehr über uns und unsere Philosophie.

Wo, wann, wie finden Sie uns?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Büroadresse:

Schwimm- und Sport-

verein Marl-Hamm e.V.

1968

Merkelheider Weg 194a 45772 Marl-Hamm (siehe Anfahrtsplan)

Tel. 02365-26642

Mail:

ssv-marl-hamm@t-online.de

 

Unser Büro-Öffnungszeiten:

Nina Carl (Foto oben) ist montags und mittwochs von  15-17:00 Uhr und freitags von 16:00-18:00 Uhr im Büro anzutreffen.

Das monatliche Frühstück für alle erwachsenen Mitglieder findet immer am 1. Freitag im Monat statt. Das nächste Frühstück ist am ..... ???? ab 9:00 Uhr im Vereinshaus.

Anmeldungen unter Tel. 26642 im Vereinsbüro oder bei Sophia Körner Tel. 02365-22065! Die Kosten betragen ca. 4,50€ und werden beim Frühstück gesammelt.

 Mehr Informationen unter Termine.

2020 Vereins-Frühstück

Termine

 14.8.2020  4.9.2020  2.10.2020  6.11.2020  4.12.2020

Stichwort "Kündigungen": wir benötigen bei einer Kündigung ein schriftliches Dokument (Brief, e-Mail, Fax). Eine WhatsApp an die Übungsleitung reicht nicht aus.

Kündigungen sind immer bis vier Wochen vor Quartals-ende möglich, also bis zum 1.3., 1.6., 1.9. oder 1.12. des Jahres (Eingang der Kündigung). Bitte kein Einschreiben schicken, da unser Büro nur zeitweise besetzt ist. Die Kündigung wird zeitnah vom Büro schriftlich (gerne per Mail, um Kosten zu sparen) bestätigt. Sollte dies nicht geschehen, bitte im Büro nachfragen, ob die Kündigung eingegangen ist.

 

Stichwort "Adress,- Kontoänderungen":

Bitte ALLE Änderungen (Adresse, Kontoverbindung, Kontoinhaber, Telefonnummer, Mailadresse usw.) unmittelbar dem Büro mitteilen. Rückbuchungen wegen einer falschen Kontoverbindung sind kostenpflichtig und gehen zu Lasten des Mitglieds. Auch häufen sich in letzter Zeit nicht zustellbare Briefe, da sich die Adresse des Mitglieds geändert hat! Bitte denkt an eine Mitteilung an das Büro! Vielen Dank!

Die Jugendabteilung ist  erreichbar unter

ssv-marl-hamm-jugendabteilung@t-online.de  Nur dort kann man sich auch für den Newsletter anmelden, der über alle Neuigkeiten und Veranstaltungen der Kinder und Jugendlichen informiert.

Die Aquajogging-Gruppen im Hallenbad am Badeweiher 

montags: 20:50-22:00 h Männer und Frauen 18-60 Jahre alt,  

__________________________

dienstags um 15:10 Uhr (Senioren) für Männer und Frauen,

__________________________

mittwochs von 15:10-16:00 Uhr für Männer und Frauen,

__________________________

sowie dienstags um 21:00 Uhr (nur für Frauen) 

_________________________

bieten noch Plätze für Wassersport- Begeisterte, die schwimmen können.

_________________________

Außerdem gibt es beim kombinierten Aquafitness und Aquajogging-Kurs montags in der Glück-Auf-Schule um 21:00 Uhr im Therapiebecken (32°) freie Plätze für Männer/Frauen

Es wird überwiegend im Tiefwasser mit Geräten (Gürtel/Beinschwimmern, Brett, Nudel, Hanteln, Sticks) trainiert, so dass die Gruppen auch für Personen geeignet sind, die Knie-, Hüft- oder Rückenprobleme haben.

Interessenten sind herzlich zu einer unverbindlichen Schnupperstunde ins HB am Badeweiher eingeladen. Personen, die eine Herz-OP hatten oder sonstige kardiogologische Befunde aufweisen, sollten zu ihrer eigenen Sicherheit eine Unbedenklichkeits-bescheinigung für den Bereich Tiefwasser in aufrechter Position beibingen (nicht die Schwimmlage ist gemeint)!.

Übungsleiter/in gesucht!! Wir suchen Übungsleiter/innen für die weiterführende Schwimmausbildung im Hallenbad, sowie im Erwachsenenbereich für Turnhalle und im Flach- und Tiefwasser, damit wir unser umfangreiches Wasser- und Sportangebot ausbauen können. Wir freuen uns über Nachrichten von bereits qualifizierten Übungsleitern oder Gymnastiklehrern sowie von Personen, die Interesse an einer Ausbildung haben. Bitte im Vereinsbüro melden oder beim 1. Vors. Fredy Körner

Tel. 02365-22065 Fax:02365-24039.

Unter "News" findet Ihr die Berichte und Fotos von den letzten 2 Jahren.

Zuständig für Fragen rund um den Datenschutz im SSV Marl-Hamm ist Fredy Körner Tel. 02365-22065, e-mail Adresse:                       koerner-marl@t-online.de 

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Postfach 20 04 44 40102 Düsseldorf ist als Anlaufstelle für Beschwerden erreichbar unter Telefon: 0211/38424-0 Fax: 0211/38424-10  E-Mail Adresse: poststelle@ldi.nrw.de  Internet: www.ldi.nrw.de. Auftragsverarbeitung. Das Internetangebot der Staatskanzlei wird bei IT.NRW gehostet (sog. „Auftragsverarbeiter“ nach DSGVO).

Unser Verein hat einen Defibrilator im Vereinshaus und einen 2. Defibrilator im   Eingangsbereich der Turnhalle der Käthe-Kollwitz-Schule installiert. Dieser wurde mithilfe von Sponsorengeldern bezahlt. Herzlichen Dank!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwimm- und Sportverein Marl-Hamm e.V. 1968